Post getaggt mit: "Mute"

IAA 2011 Rückblick – Alles effizienter, elektrischer, schöner?

Am 15. 9. eröffnete die weltgrößte Automobilausstellung ihre Pforten – Was gibt es Neues zur Elektromobilität? Die Pressepräsentationen an den beiden ersten Tagen der IAA waren ein exquisites Schauspiel und zeigten vor allem: Der Branche geht es gut und die Krise scheint überwunden. Dominantes Thema: Effizienz und Leichtbau, sowie viele, viele E-Mobile, Elektroauto-Prototypen, -Studien und […]

Elektroauto Mute der TUM soll zum Preis eines konventionellen Kleinwagens kommen

Das zweisitzige Elektroauto Mute soll bei Markteinführung nur etwa 13.000 € kosten – Präsentation auf der IAA 2011 erwartet. Elektroautos werden bislang als viel zu emotionslos, viel zu schwer, mit viel zu geringer Reichweite und, was am bedeutendsten ist, viel zu teuer kritisiert. Und plötzlich stellt die TU München ein E-Auto vor, das alle Kritikpunkte […]

Elektroautos – Studenten unter Spannung

20 Professoren und beinahe 200 Studenten von 20 Lehrstühlen des Wissenschaftszentrums Elektromobilität an der TU München feilen derzeit mit größtem Ehrgeiz an einem höchst innovativen Elektroauto. Das Projekt Mute, ein Elektroauto der Größe eines Fiat Seicentos, soll schon 2011 auf der IAA vorgestellt werden. Ein Gewicht von maximal 400 Kilogramm und eine Antriebsleistung von 15 […]